Samstag, 26. Dezember 2015

* flaschenkids

Die Idee zu meinen Flaschenkids ist eigentlich schon vor ein paar Jahren entstanden. Da gab es dann zu Weihnachten ein paar erste Exemplare.
Der grosse Zwerg war damals noch ein Baby und vor lauter Vorweihnachtsstress bin ich nicht dazu gekommen, ihm selbst auch solch eine tolle Wärmeflasche zu machen. 
Seit Monaten redete er nun davon, dass er dringend auch einen kuscheligen Freund braucht! Ein Mädchen sollte es sein, mit blonden Haaren und rosa Schleife!!! Auf ein rotes Gewand konnten wir uns schließlich einigen :-)
Also hab ich ihm dieses Jahr zu Weihnachten ein Rotkäppchen gemacht, sogar mit Kapuze!




Und seine Schwester?? Ich dachte zuerst, das das farblich sicher wieder zu Diskussionen führt, aber sie hat sich gleich eine "Ferin" (ihr Wort für Meerjungfrau) gewünscht, mit Flosse. Und da Meerjungfrauen meist blau sind....war alles ganz einfach :-)
Also ich finde, die 2 sind ganz toll geworden. Außen aus Frottee und innen mit Baumwollstoff gefüttert. 
Komischerweise haben jetzt alle abends immer "extrem" Bauchweh..also schlafen die Flaschenkids klarerweise mit im Bett :-)

Und weil wir auch dringend neue Kapuzenhandtücher gebraucht haben, bei denen nicht immer irgendwo ein Fuss oder eine Hand herausschauen, gabs farblich passende x-large Handtücher im Format 140x140cm! Die passen noch lange :-)

Donnerstag, 24. Dezember 2015

* Weihnachts-schürzen

Für meine Nichten hab ich wieder den tollen bemalbaren Ikea-stoff vernäht. Diesmal als Wende-Kochschürze mit Tasche. Damit die Schürzen auch mitwachsen, ist der Bändel um den Hals mit bunten KamSnaps um fast 15 cm verstellbar! 
Ich freu mich schon auf die bemalten Versionen :-)







Übrigens nach dem Schnitt einer ganz alten Schürze aus meinen eigenen Kinderbacktagen:-)

Mittwoch, 23. Dezember 2015

* der zwerg ist schriftsteller

Mein Zwerg war echt fleissig und rechtzeitig zu Weihnachten ist sein erstes "Buch" im "Mama"-Verlag erschienen !
Voller Stolz hat er es seinen Kindergartentanten präsentiert :-)
HIER könnt ihr euch ein pdf anschauen!

Dienstag, 22. Dezember 2015

* neuer Schnitt

Wie bereits erwähnt, bin ich am Fertigstellen eines neuen Schnittes für ein Coming-Home-Set! Die Grössen 50 und 56 hab schon genäht, nur für die 62 muss das kleine Fräulein noch etwas wachsen!

Freitag, 18. Dezember 2015

* monat 1

Mein sehr ambitionierter Plan: jeden Monat zumindest ein Teil für das kleine Fräulein nähen!

Wahnsinn, der erste Monat ist schon vorbei! Dieser Body wurde mit dem Fräulein in der Trage umgeschnallt genäht...sie fand´s eigentlich ganz gemütlich!

Schnitt Body Gr. 56: "Regenbogenbody" von Schnabelina