Freitag, 13. Oktober 2017

* Ich nähe - Was ist deine Superkraft?

Stellt euch vor! Ich durfte am Wochenende eine ganz tolle Erfahrung machen und einen eigenen Workshop leiten! Immer schon wollte ich das mal ausprobieren! 
Vielen lieben Dank an die Mädels vom Team Eltern Kind Zentrum Trittroller​ aus Alberschwende fürs Organisieren, die tolle Verpflegung und den schönen (wenn auch recht intensiven) Vormittag! 


Diesmal drehte sich alles um "Basics aus dehnbaren Stoffen"

Was kann man alles mit einer einfachen Nähmaschine nähen? Was ist beim Nähen von dehnbaren Stoffen zu beachten und welche Stoffe und Stoffqualitäten gibt es?
Anhand ein paar einfacher Projekte (Mütze, Stirnband, Halsstulpe, Beinstulpen, Babyhose) haben wir außerdem in gut 4h gelernt, wie man einen Schnitt auf den Stoff bringt und was wichtige Begriffe wie Fadenlauf, Nahtzugabe oder Stoffbruch bedeuten! 
 
 
Und obwohl sich kaum eines der Mädels bis zu diesem Zeitpunkt an dehnbares Material herangewagt hatte, ging wirklich jede mit 3 eigenen Werken nach Hause!
 
Für mich jedoch eigentlich das Wichtigste: Vielleicht können die Mädels jetzt zumindest ansatzweise verstehen, wie es zu meiner Nähwut und Stoffsucht gekommen ist?? :-) Ich hoffe, der Funke ist übergesprungen!

 
Hier noch ein paar Eindrücke!
Es war wirklich super fein und verlangt nach Wiederholung!
Der nächste Workshop kommt bestimmt!
 
 

2 Kommentare:

lotte jakob hat gesagt…

Das ist toll. Mir würde das auch Spaß machen! Vielleicht probiere ichs auch mal aus! Schau doch heute mal bei mir auf dem Blog vorbei. Das wäre doch auch was für dich?!?!?

mitschoenheitsfehlern hat gesagt…

Toll, dass du etwas von deiner Nähbegeisterung weitergeben konntest.
Viele Grüße! Tina

Kommentar veröffentlichen