Dienstag, 28. April 2020

* Workshop Poncho-Cardigan-Bolero

Es ist ja voll schade, dass momentan keine Workshops stattfinden können. Dabei hab ich mich schon wieder soooo darauf gefreut. :-(
Gemeinsam nähen ist einfach toll! 

Ein Grund euch dringend noch Fotos von einem meinen letztjährigen Workshops im EKIZ Alberschwende zu zeigen. Ich habe gerade festgestellt, dass ich davon am Blog noch gar keine Fotos gezeigt habe.
Für den vergangenen Herbst haben sich die Mädels vom EKIZ einen Nähkurs "für uns Damen" gewünscht. Ich habe daraufhin einen Jacken-Workshop vorgeschlagen, Überziehteile jeglicher Art kann man schließlich immer brauchen, oder?

Ich kannte mich zwar "wenig bis gar nicht" aus mit Damenmode, aber so schwer kann das ja auch nicht sein, dachte ich mir! Außerdem liebe ich neue Herausforderungen! 
Also habe ich sämtliche Kleiderschränke meiner Freundinnen nach coolen und einfachen Schnitten durchforstet, einiges selbst nach Bildern ausprobiert und den ganzen Sommer über verschiedenste Jacken genäht.
Die meisten Teile haben relativ einfache Schnitte und sind in Unigröße für die Größen 36-42. 
Alles, was man benötigt ist Strickstoff, und zwar reichlich. :-) Walk und Jacquardjersey war auch dabei.




Und ich sage euch, es ist sooo easy, wenn man weiß wie. Die meisten Teilchen sind echte Lieblingsstücke geworden und wurden den ganzen Winter über getragen. 

Alle, die schon neue Schnitte wittern, muss ich aber enttäuschen. :-) Damen-eBooks überlasse ich momentan lieber anderen.
Bestimmt wird es aber wieder mal einen Workshop dazu geben, da müsst ihr dann einfach kommen. :-)
Ich lass euch noch ein paar Eindrücke aus dem Kurs da, es war wieder sooo toll! Danke an alle, die dabei waren.
    


Leider ist ja die Zeit immer vieeeel zu kurz, ich weiß auch nicht, eine "Nähstunde" scheint weniger Minuten zu haben! :-)


Mein Kindernähkurs im Mai fällt ja leider auch aus. Hoffen wir auf eine Wiederholung im Herbst!

Jacken-Schnitte:
eigene Schnitte, exclusiv für Workshopteilnehmer

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

0 Kommentare:

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!