Montag, 25. Juli 2016

* Drehkleidchen Klappe die zweite

Ich musste in den letzten Wochen leider feststellen, dass meine Nähzeit in den Ferien nochmal drastisch verkürzt ist. Alle Kinder permanent daheim und dauernd was los bei uns.
Aber ein paar Sommerteilchen sollten sich dann doch noch ausgehen.
So wie dieses Kleidchen hier, ich liebe diesen Schnitt einfach! Da werde ich wohl noch mehrmals ein Wiederholungstäter werden :-)
Wie das Kleidchen vom letzten Mal ist auch dieses eine abgeänderte  Version des Kapuzenkleids von Schnabelina. Diesmal habe ich zwischen Oberteil und Drehteil noch eine Paspel miteingenäht und das Ganze dann mit einem Schleifchen aufgehübscht!
Die beschenkte Prinzessin fährt mit dem Kleidchen gleich auf Urlaub! 
Vielleicht krieg ich dann noch ein Strandfoto? Das wär mal was :-)
Und was wären Sommer, Sonne und Strand ohne passendes Haarband?
Gleich ein paar habe ich aus den Stoffresten der letzten Projekte nach dieser Anleitung von Hamburger Liebe genäht!

1 Kommentare:

Schnabelina hat gesagt…

Ein wundervolles Kleid!

lg

Rosi

Kommentar veröffentlichen