Donnerstag, 10. Mai 2018

* More Notes (mit freebook)

Nach den tollen Notebooks mit Funkeleinhorn wünschte sich mein Schulkind natürlich etwas Adäquates, Jungsmäßiges!
Wo ER doch hier der Schreiberling sei, und der wichtige Geheimagent! :-)
Und Platz für seine Sammelkarten sollte dann außerdem auch sein!

Um einmal etwas Zeitloseres nähen, gab es eine Hülle aus Tafelstoff, die kann beliebig  bemalt werden. Als Innenstoff ebenfalls ein bemalbarer Stoff, den verwende ich total gerne für solche Geschenke!

Die Sammelkartenhüllen habe ich selbst aus Fotohüllen gebastelt. Dazu einfach in der Mitte abgenäht! 
Für alle möglichen wichtigen Utensilien ist ein Krimskramstäschenchen natürlich unerlässlich! 
Die schnelle Skizze zu seinem Notebook hat übrigens so ausgeschaut:
Ich liebe Skizzen meiner Kinder! Zur Info: Die bunten Flächen sind färbige Stempelkissen zum Fingerabdruck-nehmen potentieller Verdächtiger! So ein Stempelkissen muß ich noch besorgen, das kommt dann noch ins Krimskramstäschchen! :-)

Irgendwann hab ich vielleicht Lust eine Anleitung zu meinen variantenreichen Notebooks zu machen! Zumindest ich näh sowas total gerne. Und ihr?

Für meinen letzten Applikations-workshop sind noch ein paar einfachere Notebooks, sogenannte "EasyNotes", ohne Schnickschnack entstanden. Als Füllung dient dafür ein A6-Notizheftchen, das gibt es in liniert, kariert oder glatt (leere Blätter)!

Das sind immer tolle Geschenke für die Freunde meiner Kinder! Und eigentlich schnell gemacht und super aus Stoffresten herzustellen! 
Als Applikation habe ich hier meine Kuschelfreunde verwendet! Egal, ob appliziert oder genähmalt, die sind immer süß!

Das Hai-heftchen wäre doch auch eine super Idee für den Inhalt der Hai-Schultüte! Oder was meint ihr?
Die Mini-Anleitung zu den EasyNotes stelle ich euch gerne zur Verfügung! Damit macht ihr easy peasy aus 2 Stoffresten ein tolle Notizheftchen-hülle für kleine Künstler, Schreiberlinge oder wichtige Geheimagenten!

Mit *Klick* auf den Stern kannst du dir die Anleitung und die Vorlage als pdf herunterladen! Viel Spaß!
Und ich wünsch mir was: Das ist zwar nur ein kleines Freebook, aber kommt von Herzen! Es würde mich daher freuen, dass ihr mir für einen Download hier einen lieben Kommentar hinterlässt!
Ich bin immer ganz enttäuscht, wenn ich sehe wieviele Downloads meine Seite im Vergleich zu ihren Kommentaren hat! Dankeeee!


Das Bild muß ich euch auch noch unbedingt zeigen! Bemalbare Stoffe sind super! Auf die Hängematte hat sich mein Sohn selbst gezeichnet! Als blauer Ninja! Hihi!


Vorlagen:
Schnitt Notebook: selfmade
Applikationen "Kuschelfreunde": aus meinen eBooks der "Kuschelfreunde Muffs" und KuschelfreundeMuffs+Applikationen" bei Dawanda und Makerist!

verlinkt zu:

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten: 

5 Kommentare:

Mareike hat gesagt…

Tolle Anleitung, Danke Dir!
Und der Elefant ist so süß <3

Bettina K. hat gesagt…

Wow, das Sammelkarten-notizheft ist ja toll geworden. Hält die Kreide denn auf dem Einband? Und danke für das Tutorial, das werde ich bestimmt mal versuchen. Lg B.tina

kiki hat gesagt…

Liebe Bettina! Leider hält die Kreide nicht besonders lange, ich suche auch schon nach einer Fixiermöglichkeit. Denke, ich werde dann doch noch ein Plotmotiv aufbügeln! Alles Liebe Kiki

Anonym hat gesagt…

Liebe Kiki! danke für die anleitung,toll erklärt! wenn du die aufwendigere version testen willst, ich wär dabei! :-))) daniela

Frederika hat gesagt…

Sooo goldig <3 Erinnert mich ein wenig an meinen Sohn. Ich habe ihm kürzlich eine coole Hängematte online bestellt und in seinem Schlafzimmer angebracht. Wenn er dann so da liegt, sieht er genau aus wie die süße Zeichnung. Hach, ich zerschmelze :)

Liebe Grüße,
Frederika

Kommentar veröffentlichen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!