Freitag, 3. März 2017

* Hokuspokus

Viele waren verwundert, daß ich Fasching so gerne mag! 
Mag ich gar nicht, ich näh nur gerne Kostüme, hihi! :-) Das ganze Rundherum brauche ich eigentlich auch nicht unbedingt, gehört aber bei uns im Ländle irgendwie dazu!! 

Beim Faschingsumzug bei uns im Ort sind wir dieses Jahr natürlich mitgegangen! Der ganze Kindi ging als Zauberer verkleidet, und in einer großen Gruppe wirkt eigentlich jedes Kostüm toll! Und den Kindern taugt´s!
Im Kindi wurde ein Zauberstab aus einem mit Seidenpapier beklebten Zweig gebastelt und ein Zauberlied einstudiert!
Und obwohl sicherlich einige auch ihre Omas oder Tanten bemüht haben, es hatten wirklich viele Kinder und Eltern ihren Umhang und Zauberhut gebastelt.

Dazu gab´s sogar einen eigenen Bastelabend im Kindergarten, ich finde es immer wieder toll, was unsere Pädagoginnen da immer auf die Beine stellen!
Aus einfachen Materialien wie Futterstoff, Filz und Karton kam es dem Einzelnen auch gar nicht teuer!




Als ich auf Johy´s bunter Welt eine Anleitung für einen Faschingsumhang entdeckt habe, war die Sache einfach. Mit Kragen schaut der Umhang ja gleich noch zauberermäßig aus. Und das Nähen geht relativ schnell. (Vor allem wenn man nichtfransende Stoffe verwenden würde! Fürs nächste Mal dann :-))
Also wer es nachmachen will, wirklich eine tolle Idee!

Und obwohl die Sterne von mir sogar aufgenäht sind, damit es länger hält, war mein Sohn gleich Feuer und Flamme, dass man den Umhang umgedreht ja für ein Batman-Kostüm nutzen kann! :-)
Der Umhang ist also bei uns sicherlich noch öfter in Gebrauch! 
Toll, denn ein Kostüm für ein Event, wär ja schade!

Besonders genial finde ich den Verschluss mit Druckknopf, auch für Kinder einfach zu Schließen!
Und eine Geheimtasche gab´s auch noch schnell..fürs Zauberbuch!
Dazu dienten 2 kleine Klappbücher, die wir daheim hatten, aus denen man "wilde Tiere" hervorzaubern kann!
Wir hatten viel Spaß! 
Jetzt reichts´s dann aber wieder mit Fasching! Bis zum nächsten Jahr! 

Zaubererumhang: 
nach einem Tutorial von Johy´s bunter Welt


ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen