Dienstag, 20. Juni 2017

* Rennautoliebe mit Bastelkit

Mein kleiner Großer wurde kürzlich unglaubliche 6 Jahre alt! Nun beginnt der Ernst des Lebens (sagen da viele) und Schulanfang, Hausaufgaben und viele andere Verpflichtungen.
Zum Geburtstag war uns das alles jedoch ziemlich egal, mein kleiner Großer wollte unbedingt eine Party mit Rennautos ... und die sollte er haben.


Wie gewünscht hat er (neben anderem) natürlich auch seinen Rennfahrer-bademantel bekommen. 
Die erste Version für seinen Freund habe ich HIER schon mal gezeigt! Wir mussten anschließend gleich Frottee in Dunkelblau bestellen und da so ein Bademantel eigentlich recht schnell zu nähen ist, und vor allem beim zweiten Exemplar, war das schnell erledigt!

Das Freebook-schnittmuster von Heidimade ist auch wirklich toll! Die Einfassung habe ich wieder selbst rennfahrermäßig hingebastelt. Die Kapuze ist diesmal nur einlagig, vom Gewicht her viel besser!



Bei der Applikation habe ich mich farblich nach dem Rennauto gerichtet, das mein Großer zu seinem 1. Geburtstag bekommen hatte. 
Ach wie wehmütig werde ich bei diesem Foto! Kommt mir vor, als wäre das erst gestern gewesen!

Obwohl ich es ursprünglich eigentlich eingrenzen wollte (ich wurde leider überstimmt), wurde es dann doch wieder eine Party mit 12 Kindern, was ja nicht gerade UNanstrengend ist. 
Da aber glücklicherweise Oma und Opa mitgeholfen haben, ist alles glatt über die Bühne gegangen. Rennauto-einladungskarten, Rennautokuchen, Geschicklichkeitsparcour, Ralley-schatzsuche und Wasserbombenschlacht inklusive.



Damit jeder seine kleinen Gewinne aus Schatzsuche und Parcour aufbewahren konnte, habe ich mir eine kleine Bastelei ausgedacht, um die Kids zwischendurch auch mal zur Ruhe zu bringen (und aus der Sonne).

Ich war recht angetan, dass man mit 6-jährigen schon so gut basteln kann, und meine vorbereiteten Rennauto-bastelkits sind sehr gut angekommen, alle haben sich sogar brav in einer Reihe angestellt, um zum Schluß auch noch Räder auf die Schächtelchen aufgeklebt zu bekommen. Fand ich super!

Und ich konnte mich endlich mal wieder meiner Bastelkits-liebe widmen!


Vielleicht benötigt einer von euch auch eine Rennauto-Bastelvorlage für einen Kindergeburtstag oder einfach ein Aufbewahrungsschächtelchen für Schreibutensilien oder "Schätze"?
Das Rennauto hat die Abmessungen 20cm x 10cm. Eine Faltanleitung sowie das Schnittmuster zum Zusammenkleben in A4 könnt ihr euch GRATIS mit *Klick* auf das Bild herunterladen! Viel Spaß!
Und wer so wie ich seit Jahren bunte Verschlüsse jeglicher Art "sammelt" und hiermit endlich eine ideale Verwendungsmöglichkeit gefunden hat, kann auf sein Auto auch noch Räder aufkleben (mit Heißklebepistole). Das war für mich überhaupt das Allerbeste, haha!
Alles in allem ein gelungener Geburtstag. Die Schule kann kommen!

Schnitt Bademantel:
Freebook "Bademantel Fritzi" von Heidimade, Grösse 122-128

Schnitt Rennauto-schachtel:
Free Bastelkit von Kits4Kids (Download siehe oben)

verlinkt zu:

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

1 Kommentare:

eulin hat gesagt…

wow kik, da hast du ja wieder mehr als alles gegeben!! so toll! dein Sohn war sicher endlos glücklich mit seiner rennauto party!! so lustig, die quetschmus Deckel liegen hier gerade auch oft rum! vor allem der 9 jährige liebt das zur zeit gerade heiss! die Deckel aufzubewahren ist mit bis jetzt noch nicht in den sinn gekommen ;) ich hab schon so viel bastelzeug rumliegen, aber im Gegensatz zu dir mach ich selten was draus... liebe grüsse katrin

Kommentar veröffentlichen