Dienstag, 31. Juli 2018

* Leopardin im Sommer

Im bin ja momentan total im Ferienmodus: 
Außer spätabends spielt sich da nähtechnisch 9 Wochen lang leider nicht viel! Ich hoffe, ich schaffe es trotzdem, zumindest ein paar Wünsche meiner Kinder umzusetzen, so wie dieses Kleid, das ich jetzt endlich mal vor die Kamera gebracht habe.
Sommerkleidung nähen wird ja sowieso voll überbewertet! Im Sommer braucht man eigentlich nicht mehr als eine Badehose! 
Außer man ist wie meine Tochter, die zieht auch im Hochsommer ihr Leopardenkostüm an! Ich habe das geliebte Faschingskostüm HIER schon mal gezeigt! 
Und auch wenn Mama eigene Schnitte entwirft und in letzter Zeit wirklich viele neue Klamotten fürs Töchterchen genäht hat ... so ist dieses Kostüm mit Abstand das am meist getragenste Kleidungsstück überhaupt jemals und für immer! Naja, zumindest bis es endgültig zu klein ist :-) 

Das war ja schon Fasching 2017 (!) als ich das genäht habe, aber sie ist einfach eine Leopardin durch und durch! 
Da werden einfach Hosenbeine und Ärmel hochgestrickt und Ohren und Schwanz dürfen natürlich auch nie fehlen! 

Letzte Woche habe ich mein Töchterchen daher extrem glücklich gemacht, als ich ihr aus dem Reststoff des Kostüms ein sommerliches Kleid (natürlich mit Schwanzbefestigung) genäht habe. Jetzt wird eben dieses Tag und Nacht angezogen! 
  
Genäht habe ich einen meiner Lieblingsschnitte für meine Tochter. Das Retrokleid von Kid5! Schon lange wollte ich die ärmellose Variante ausprobieren!
Wenigstens krieg ich jetzt nur mehr "kleine" Schweißausbrüche, wenn ich sie bei 30 Grad damit im Garten spielen sehe! haha!
      
Der Schwanz ist jetzt mit einem Druckknopf befestigt! So kann er auch schnell abgenommen werden ----> Auch wenn das eigentlich nie der Fall ist, sie geht damit einkaufen, ins Schwimmbad und sonstwo hin! Für mich ist das mittlerweile so normal, mir fällts schon nur mehr auf, wenn wir darauf angesprochen werden! :-)
Haben eure Kinder auch so irre Lieblingsklamotten? Oder habt ihr etwa auch ein wildes Tier zuhause?




verwendete Schnitte:
Leopardenkleid Größe 120: "Retrokleid" von Kid5 


ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

2 Kommentare:

Frau E. hat gesagt…

Das sieht ja richtig klasse aus, hätte ich gar nicht gedacht, dass ein Kleid aus Leopardenstoff doch so alltagstauglich aussieht ;-). Und super das sich deine Tochter daran so gar nicht stört.

Mein Sohn ist jahrelang mit einem Polizei-T-Shirt mit aufgedruckter Uniform herumgelaufen. Darauf wurden wir sehr häufig angesprochen, aber er hat es immer mit Stolz getragen bis es völlig auseinandergefallen ist vom vielen waschen.

kiki hat gesagt…

Liebe Frau E.! Danke dir! Ich bin sicher, dieses Kleid wird auch zigmal gewaschen werden. Sie liebt es und trägt es eigentlich nur abwechselnd mit der Badehose! :-) Alles Liebe Tina

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!