Dienstag, 17. September 2019

* Malhemd Upcycling

Ich habe schon des öfteren Malhemden aus ausrangierten Herrenhemden gesehen und aus der Not heraus habe ich am Vorabend vor dem Schulbeginn auch noch schnell eines genäht! 
Einen mit Gummiband gerafften Halsausschnitt wollte ich dann aber auch wieder nicht .... also anders!

Das alte Hemd meines Mannes war jetzt nicht besonders spektakulär, daher hatte ich die Idee, es mit Stoffmalfarbe einzufärben. Und entsprechende Sprühfarbe war sogar vorhanden.
Zugegeben, eine andere Farbe wäre besser gewesen, aber was solls .... ein paar weitere Farben kommen ja bestimmt im Unterricht noch drauf! :-)
Als Vorlage habe ich den Schnitt einer Softshelljacke meiner Tochter abgenommen. So ein Malhemd darf ja ruhig etwas weiter geschnitten sein. Am Ausschnitt einen Beleg drangebastelt, an den Ärmeln einen Gummi eingezogen.... und fertig! 
Zum Schluß habe ich dann doch noch die Knöpfe abgetrennt und Druckknöpfe dran gemacht. Daher auch oben die Schlaufe, um es besser öffnen zu können. 
Druckknöpfe müssten aber gar nicht unbedingt sein, es wäre auch möglich gewesen die Knopfleiste des Ursprungshemdes zu belassen. 

Irgendwie habe ich erstens Lust bekommen, dasselbe mit einem anderen Hemd für meinen Helden zu wiederholen. Die Idee wäre doch auch super als normales Jungshemd, vielleicht ohne Gummizug an den Ärmeln?

Und zweitens muss ich das mit dem Batiken nochmal ausbauen. Das macht ja total Spaß, man müsste nur wissen wie?? Habt ihr da vielleicht Ideen oder Vorschläge wie das geht bzw. wie man zu guten Ergebnissen kommt??



verlinkt zu:
KiddikramMade4Girls

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:


2 Kommentare:

troegsi hat gesagt…

So ein tolles Hemd! V.a. der grüne Kontrast gefällt mir. Du hast einfach ein Händchen dafür. Erinnerst Du Dich an mein Juli-A-Kleid. Das war mein erster Batikversuch. Siehe: http://www.troegsi.com/2017/08/shibori-und-juli-eine-groe-liebe-ein.html?m=1
Heutzutage heißt das ja Shibori.
Ich experimentiere hier auch weiter und alles was Flecken hat, wird jetzt gefärbt. Hab jetzt sogar schon Socken gebatikt.

Ich wünsche Deiner mittleren eine ganz tolle Schulzeit!
Danke für deine Inspirationen.

Liebe Grüße von: Marion

kiki hat gesagt…

Hoi Marion! Ja genau, daran kann ich mich erinnern, das Kleid habe ich sehr bewundert! Ich muss unbedingt weiter experimentieren! Dir auch alles Liebe! Tina

Kommentar veröffentlichen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!