Dienstag, 24. Januar 2017

* Pferdeliebe-tasche

Schon ewig habe ich meiner Tochter versprochen, ihr eine eigene Pixibuch-tasche fürs Auto zu nähen. Vor langer Zeit habe ich ihrem Bruder mal eine geschenkt und sie wird viel verwendet, vor allem weil so schön viele Bücher Platz haben, die man leicht herausnehmen kann!
Aber wie das so ist, zu den kleinen Sachen kommt man dann trotzdem nie!

Wenigstens hat es sich gelohnt zu warten :-), passt das neue Täschchen doch genau zum Geburtstags-pferdeoutfit meiner Maus, das ich euch das letzte Mal gezeigt habe!
Der Schnitt der Tasche kommt ursprünglich von der lieben Schnabelina, die auf ihrem Blog eine Anleitung für eine Pixibuchhülle zur Verfügung stellt. Mit abgeänderter Klappe vorne (um Platz für eine Applikation zu haben) und einem Henkel (sonst wärs ja keine Tasche!) ist meine Version für uns perfekt!
Und es haben locker 25 Bücher Platz würde ich sagen!
Die Innentaschen sind aus unterschiedlichen Baumwollstoffen genäht! Letztes Mal habe ich verschiedene unifarbene Stoffe verwendet, da kamen die einzelnen Fächer noch besser zur Geltung!

Ja, und die Pferde-Applikation ist wieder nach dem Freebook von Minamo gestaltet, dazu habe ich die Vorlage einfach am Drucker entsprechend verkleinert!
verwendete Schnitte:
Pixibuch-tasche: angepasster Schnitt nach dem Tutorial von Schnabelina
Pferdeapplikation: Freebook "Elsi & Elliot" von Minamo, verkleinert


ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

2 Kommentare:

mitschoenheitsfehlern hat gesagt…

Tolle Idee die Tasche passend zum Shirt zu gestalten. Gefällt mir sehr!
Viele Grüße, Tina

Anonym hat gesagt…

Toll! Genau so eine Tasche steht auch auf meiner Todo-Liste! Du hast mich gerade wieder daran erinnert :-) Das Pferde-freebook werde ich mir gleich ansehen! lg Kerstin

Kommentar veröffentlichen