Mittwoch, 12. September 2018

* Kuschel-Hoodie

In den letzten Wochen habe ich wieder mal einige Jungssachen genäht! Durch die ganzen Miss Hollis ist mein Großer ja wirklich zu kurz gekommen! Und irgendwie kam mit dem Herbstbeginn auch die Lust auf neue Ideen und neue (oder auch alte) Schnitte!

Ihr kennt ja meine Leidenschaft für Varianten, daher zeige ich euch heute eine Variante, wie man die Kuschelfreunde-Jacke (oder besser gesagt das Kuschel-gilet) noch nähen kann: zum Beispiel als ärmellosen Hoodie!

Ich habe ein bisschen mit dem schrägen Schnittteilen gespielt und einen überlappenden Kapuzenteil dazugebastelt.
Statt einem Kuschelfreund gabs eine integrierte Bauchtasche!

Für den ersten Versuch gar nicht so schlecht, oder? Die Basisschnittteile sind die der Jacke! Da ich die passende Größe gewählt habe (122 bei 120 cm Körpergröße) habe ich auch an der Weite nichts geändert! Der Schnitt der Kuscheljacke ist ja auch eher schmal geschnitten!

Also da muß ja wohl demnächst noch ein Hoodie her! Bald brauchts dann ja auch Ärmel dazu!
  

  



Für ein bisschen Farbe musste meine Tochter dann auch noch aufs Bild! Das Outfit nach Erbsenprinzessin-Schnitten hab ich HIER schon mal gezeigt! 


Schnitte:
Hoodie: nach dem Schnitt des Kuschelfreunde-Gilets von Kits4Kids, Größe 122
Shirt: VoKuHiLa-Raglan-Shirt von der Erbsenprinzessin, Größe 116

verlinkt zu:
Kiddikram

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

2 Kommentare:

Anni hat gesagt…

WOW, das ist eine tolle Idee mit der schrägen Vorderseite und der Kordel. Wirklich mal etwas anderes und sehr cool obendrein.

Viele Grüße

Anni

Feennadel und Scherenzwerg hat gesagt…

Oh, Tina!

Das sieht ja sehr interessant aus und wäre bestimmt etwas für meinen großen Sohn!
LG Heike

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!