Donnerstag, 1. August 2019

* Gimme more old jeans!

Jeder hat doch alte Jeans rumliegen, oder? Standardmässig mit Löchern an den Knien...

Meine Sammlung ist schon ziemlich groß und daher habe ich beschlossen endlich mal wieder ein Jeans-Upcycling-Projekt zu starten. Außerdem waren wieder mal Geschenke für Neffen und Nichten fällig! 
Die Schnitte habe ich selbst erstellt, Ideen findet man im Netz genug!
Und seht mal, was man alles aus einer einzigen Damenjeans machen kann:
1 Handtasche
1 Beutel für z.B. Toiletteartikel 
2 Notizbücher
(+ 1 Pflanzenverpackung: siehe weiter unten)

für die Handtasche:
für den Beutel:
für die Notizbücher:


Weitere meiner Nichten haben mittlerweile Bedarf an der Handtasche angemeldet, und sie ist auch wirklich toll geworden! 
Aus einer Damenjeans genäht ist die Größe für Kinder ideal. 
Der Kamera-Plot nach einem freebie von Paul & Clara macht sie echt zu einem Hingucker. 

Der Anhänger ist aus Jeansstreifen eines der Reststücke gemacht.
 

Den Beutel finde ich auch toll. Darin lässt sich von Zahnbürste bis Duschgel alles verstauen und durch das beschichtete Innenfutter kann auch ruhig mal was nass werden.




Die Notizbücher sind nach meinem Schnitt der EasyNotes genäht! Schnell und Easy.


Und wer oben mitgezählt hat: ein Hosenbein war ja noch übrig geblieben! 
Aus diesem habe ich mittlerweile auch noch was gemacht, nämlich eine tolle Geschenkverpackung für eine Topfpflanze. Innen wieder gefüttert mit beschichtetem Stoff.
Die tolle Karte ist selbst geplottet und ein freebie von Kugelig.


Jetzt sind aber wirklich nur mehr Schnipsel von der Jeans übrig! :-)
Und Spaß hats auch noch gemacht! Schreit das nicht nach einem Workshop-Thema???? Also ich finde schon!

verlinkt zu:
KiddikramMade4Girls

ähnliche Beiträge, die dich interessieren könnten:

1 Kommentare:

Anni hat gesagt…

Ohhh, wie fein. Ich nähe auch vieles aus ausrangierten Jeans und freue mich, deine Ideen zu bestaunen.
Viele Grüße
Anni

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien muß ich dich darauf hinweisen, dass du dich beim Absenden deines Kommentars gleichzeitig mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst.
Nähere Informationen kannst du meiner Datenschutzerklärung entnehmen!
Mit dem KLICK auf den Button "Veröffentlichen" bestätigst du, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Ich freue mich über jedes liebe Wort! Vielen herzlichen Dank!